USB Ports auschalten beim Herrunterfahren Tuturial

windows-logo-3d

Wer von Windows 7 auf Windows  8 oder 10 wecheslt wird auffallen das die USB Ports nicht automatisch ausgeschaltet werden. Wie dies geändert werden kann wird unten beschrieben:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen
  2. Navigieren Sie zu „Einstellungen für Netzbetrieb und Energiesparen“
    windows-10-usb-ports-beim-h

3. Klicken Sie auf „Zusätzliche Engergieeinstellungen“
Zusaetzliche-energie-einstellungen4. Dort müssen Sie mit Administrator Rechten auf „Einige Einstellungen sind momentan nicht verfügbar“ Klicken


5. Der Hacken bei „Schnellstart aktivieren“ muss herausgenommen werden.

Leider gibt es noch keine Möglichkeit die USB Ports ohne die Deaktivierung des Schnellstartes zu deaktivieren.

Alternative

Als alternative Möglichkeit bietet sich eine Master & Slave Steckdosenleiste an: Wenn das Gerät ( In dem Fall der Computer) am Master Steckplatz angeschlossen ist, werden alle Slaves Ports ausgeschaltet sobald der Computer aus ist. Hier einige gute Master & Slave Steckdosen:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.